Evangelische Kirchengemeinde St. Markus in Berlin-Friedrichshain
Auftritt des Posaunenchors bei der Weihnachtsfeier für Obdachlose im Yaam
Nach dem Weggang unseres damaligen Kantors im Jahr 1989 gab es für längere Zeit kaum Posaunenchorarbeit in St. Andreas-St. Markus. Auftritte erfolgten nur spontan, meist zu Weihnachten, und unter Mitwirkung anderer Posaunenchöre und ehemaliger Bläser. Mit dem Eintritt von Pfarrer Simang in unsere Gemeinde und der Fusion von Lazarus mit St. Andreas zur St. Markus-Gemeinde bildete sich eine neue Keimzelle für die weitere Posaunenarbeit. Glückliche Umstände führten uns einen jungen dynami- schen Studenten zu, der einen Neuanfang des Posaunenchores initiierte. Neue Bläser, wie unser Küster, sowie Jugendliche aus dem Hause wurden ausgebildet und schon bald in den Chor integriert. Mit der Übergabe der Chorleitung an einen Pädagogikstudenten aus der Nachbargemeinde begann im Jahre 2010 ein neuer Abschnitt. Es wurde eine Werbekampagne gestartet, die uns weitere Anfänger zuführte. Gebrauchte Instrumente wurden aus Spendenmitteln angeschafft und durch Reparatur einsatzbereit gemacht. Die neuen Bläser werden vom Chorleiter in den Oberstimmen und unserm Kantor in den Unterstimmen auf den Dienst in der Gemeinde vorbereitet. Erste Auftritte gab es bereits im Gottesdienst. Der aktive Posaunenchor hat derzeit 11 Mitglieder; weitere 6 Bläser befinden sich in der Ausbildung. Der Chor ist insbeson- dere an kirchlichen Feiertagen, aber auch in normalen Gottes- diensten und bei Gemeindefesten im Einsatz. Sowohl das weihnachtliche Musizieren im Seniorenheim als auch die Beteiligung an Konzerten auf regionaler Ebene zusammen mit den Posaunenchören Stadtmitte stehen fest im Jahresplan. Insgesamt hat sich die Posaunenchorarbeit in den letzten Jahren sehr positiv entwickelt und ist zu einer Bereicherung des aktiven Gemeindelebens in St. Markus geworden. Bei Interesse am Mit-Musizieren im Posaunenchor können Sie sich im Gemeindebüro melden. Der Besitz eines Instrumentes ist nicht Voraussetzung für die Teilnahme.
Posaunenchor beim Invokavit-Gottesdienst 2014 Unser Posaunenchor beim Sommerfest 2014